Der Vorverstärker der nächsten Generation! Bei der Entwicklung der neuen Accuphase C-2450 übernahmen die Accuphase Ingenieure viele der technischen Innovationen und Technologien, welche für das Modell C-2850 entwickelt wurden und übertrugen diese in eine sehr attraktive Preisklasse. Die rein analoge arbeitende AAVA-Lautstärkeregelung (Accuphase Analog Vari-gain Amplifier) des C-2450 wurde erneut mit hohem Aufwand weiterentwickelt und setzt in Verbindung mit der neuster Schaltungstechnik, Maßstäbe!

Die ultrasanft arbeitende Lautstärke-Pegelsensor-Einheit und die exquisite Deckplatte aus gebürstetem Aluminium belegen das Maß an Hingabe und handwerklichem Können, das jeden Aspekt des C-2450 charakterisiert. Kanalgetrennte Verstärkereinheiten und eine getrennte Stromversorgung sind für Accuphase nur selbstverständlich! Der C-2450 glänzt aber nicht nur mit ausgezeichneten technischen Eigenschaften, sondern auch mit höchster klanglicher Güte! Der C-2450 bietet mit zehn Eingängen und fünf Ausgängen und vielen weiteren sinnvollen Features eine sehr umfassende Ausstattung. Liebhabern von analogen Schallplatten steht optional die Phono-Entzerrer-Einheit AD-2850 MM/MC zu Verfügung, diese kann mit wenigen Handgriffen, in dem auf der Rückseite des Geräts  befindlichen Steckplatz, installiert werden.

Hauptmerkmale:

  • AAVA-Lautstärkeregelung für hervorragende Leistung und exzellenten Klang
  • Separate Netztransformatoren für linken und rechten Kanal
  • Einstellbarer Vorverstärkungsfaktor
  • Voll modularer Aufbau auf Hauptplatine mit kanalgetrennten Einheiten für jede Verstärkerstufe
  • Logikgesteuerte Relais für kurze Signalwege
  • Unabhängige Phasenwahl bei allen Signalquellen
  • Optionale Phonoentzerrer-Einheit für Wiedergabe von analogen Schallplatten
  • Elegante Seitenplatten aus Holz mit natürlicher Maserung
  • Frequenzgang SYMMETRISCHER/ 3 ‒ 200.000 Hz +0 -3,0 dB • LINE-EINGANG 20 ‒ 20.000 Hz +0 -0,2 dB • AD-EINGANG [MM/40 dB, MC]: 20 ‒ 20.000 Hz ±0,2 dB • AD-EINGANG [MM/30 dB]: 20 ‒ 20.000 Hz ±0,3 dB
  • Gesamtklirrfaktor (für alle Eingänge): 0,005%
  • Maximaler Ausgangspegel: (0,005% Gesamtklirrfaktor, 20 bis 20.000 Hz) • SYMMETRISCHER/LINE AUSGANG: 7,0 V • RECORDER REC (mit AD-Eingang): 6,0 V
  • Maximaler Eingangspegel: SYMMETRISCHER/LINE-EINGANG: 6,0 V
  • Maximaler AD-Eingangspegel: MM [30/40 dB] EINGANG: 310/96,5 mV • (1 kHz, 0,005% Gesamtklirrfaktor) • MC [60/70 dB] EINGANG: 9,5/3,2 mV 
  • Mindestlast: SYMMETRISCHER/LINE AUSGANG: 600 Ohm • RECORDER REC: 10 kOhm
  • Loudness-Kompensation 1: +2 dB (100 Hz), 2: +4 dB (100 Hz), 3: +6,5 dB (100 Hz)
  • Kopfhörerbuchse Ausgangspegel: 2 V (40 Ohm), passende Impedanz: 8 Ohm oder mehr
  • Verstärkungsfaktor (LOW, MID, HIGH): ±10 dB von standardmäßigem MID-Pegel
  • Rumpelfilter: 10 Hz: –18 dB/Oktave
  • Pegelabsenkung: –20 dB
  • Stromversorgung: 120 V/220 V/230 V Wechselspannung, 50/60 Hz (Spannung wie auf der Geräterückseite angegeben)
  • Leistungsaufnahme: 40 W
  • Maximale Abmessungen: Breite 477 mm Höhe 156 mm Tiefe 412 mm (Tiefe 414 mm mit AD-2850 installiert)
  • Masse: 24,5 kg (25,4 kg mit AD-2850 installiert) • 31,0 kg im Versandkarton